Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Bruch.jpg

dasschwarzebrett

Von Bürgern für Bürger ...

Wenn Sie eine Neuigkeit haben, die ortsbezogen ist und Sie der Meinung sind, dass die Dorfgemeinschaft dies wissen sollte oder interessieren könnte, reichen Sie bitte Ihren Artikel oder Ankündigung beim Bürgermeister ein. Alle Artikel werden überprüft und danach vom Bürgermeister veröffentlicht.

Gymnastik-Kurse 1. Halbjahr 2013
Written by Bernd Weirich   
Sunday, 03 February 2013 13:53
There are no translations available.

Beginnend am Montag, 25.02.13, 19:30 Uhr bieten wir erneut einen Gymnastik-Kurs im Gemeindehaus an.
Schwerpunkt werden abwechslungsreiche Bein- und Rücken-Gymnastik sowie Übungen zur Beweglichkeit und Kräftigung sein. Der Kurs erstreckt sich über 10 Einheiten à 60 Minuten. Mitzubringen sind eine Gymnastik-Matte, Thera-Band (falls vorhanden) und ein Handtuch.

Für Kinder/Jugendliche ab 12 Jahren bieten wir ebenfalls einen Kurs an. Falls sich hier genügend Interessenten melden, findet der Kurs montags ab 18:15 statt.

Interessenten melden Sich bitte bei Bernd Weirich (06578/1251).



 
Termine 2013
Written by Administrator   
Tuesday, 29 January 2013 00:00
There are no translations available.

Der Abfallkalender 2013 ist aktualisiert und kann über die Kalenderfunktion und als PDF-Version abgerufen werden. Innerhalb der Kalenderfunktion wird zur verbesserten Übersicht nur jeweils der nächste Restmüll- bzw. Altpapier/Gelber-Sack-Termin angezeigt.

Zusätzlich sind auch die Termine des Veranstaltungskalenders aktualisiert!

 



 
Gastronomie in Bruch
Written by Fritz Kohl, Ortsbürgermeister   
Thursday, 17 January 2013 08:21
There are no translations available.

Sehr geehrter Herr Hellmann,
vielen Dank für ihre Mail.
Ich kann ihren Unmut sehr gut verstehen!
Mir als Ortsbürgermeister unserer Gemeinde geht es auch so wie Ihnen.
Unsere Gemeinde ist in dieser, von Ihnen geschilderten Situation jedoch kein Einzelfall. Wir haben uns sehr bemüht, Bruch als Etappenziel auf dem Eifelsteig zu etablieren und nun haben wir keinen Gastronomiebetrieb mehr.
Leider hat letztes Jahr unsere Gastwirtschaft im Besonderen auch aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen.
Ich weiß, das sich unsere Gastgeber im Dorf, die Eifelsteigwanderer beherbergen und gottseidank auch davon profitieren, sehr bemühen, die Wanderer zu verpflegen.
Ich sehe es nicht als Aufgabe der Ortsgemeinde, einen Beherbergung- und Gastronomiebetrieb zu führen. Private Unternehmen können dies sicherlich viel besser.
Gleichwohl unterstützt unsere Gemeinde alle Bemühungen von privater Seite, damit wieder ein Gatronomiebetrieb in unserem Ort gegründet wird. Hierbei geht es uns wesentlich um die Eifelsteigwanderer.
Gespräche mit möglichen privaten Betreibern werden zur Zeit geführt und ich bin vorsichtig optimistisch, dass wir ab Beginn der Wandersaison Frühjahr 2013 auch wieder einen Betrieb im Ort haben werden.
Sollte dies so sein, lade ich sie schon jetzt auf Kosten unserer Gemeinde zu einem gemeinsamen Abendessen ein wenn sie wieder einmal unsere schöne Eifel durchwandern.
 
Herzliche Grüße nach Krefeld
Fritz Kohl, Ortsbürgermeister


 
Gastronomie in Bruch
Written by Jürgen Hellmann   
Monday, 14 January 2013 15:27
There are no translations available.

Als Wanderer des Eifelsteigs ist Bruch als Etappenziel nicht zu Empfehlen, es sei denn man bringt sein Abendessen mit. Der Hinweis unter Tourismus/Gastronomie das man in der näheren Umgebung ganz toll essen kann, reizt mich nach einem langen Wandertag auf dem Eifelsteig wenig. Gruß J.Hellman



 
St. Nikolaus in Bruch
Written by Fritz Kohl, Ortsbürgermeister   
Wednesday, 28 November 2012 22:52
There are no translations available.

Auch dieses Jahr ist es gelungen, St. Nikolaus nach Bruch zu unseren (braven) Kindern einzuladen.

Er wird unser Dorf am Dienstag, den 05.12.2012 besuchen.

Terminabsprachen mit dem St. Nikolausbüro unter Telefonnummer: 1743 oder 7515.

Fritz Kohl, Ortsbürgermeister



 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next > End >>

Facebook

Eifelsteig-Etappenziel

Bruch ist Ziel der Eifelsteig-Etappe von Kloster Himmerod nach Bruch.

Aktuelles vom Bürgermeister

Handglocke Früher kündigte "Hoasen Hanni" mit der Dorfglocke Neuigkeiten vom Bürgermeister an. Heute reicht schon ein Click auf die Glocke!